Aktuelles von der SPD Mainhausen

Nächste Termine

Sitzung des Sozialausschusses

Gemeinde Mainhausen

Sitzungssaal Rathaus Mainflingen

Humboldtstraße 46-48 , 63533 Mainhausen

Vorstandssitzung

SPD Mainhausen

Restaurant Split Zellhausen

Aktuelle Meldungen

Bürgermeisterkandidat Frank Simon nimmt Kontakt zu anderen Parteien auf

„Will Bürgermeister für alle sein und strebe Kandidatur auf breiter Basis an“
Unmittelbar nach seiner Nominierung als Kandidat für die Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Mainhausen am 01.11.2020 hat Frank Simon Kontakt zu den anderen Gruppierungen und Fraktionen in der Mainhäuser Parteienlandschaft aufgenommen.
In einem Schreiben an die Partei- sowie Fraktionsvorsitzenden von CDU, UWG und FDP bittet der 35jährige bisherige Projektadministrator eines international agierenden Großkonzerns um einen Vorstellungstermin mit dem Ziel, Unterstützung für seine Kandidatur auch in anderen politischen Lagern zu erhalten.

Lesen Sie mehr

Kai Gerfelder wieder für den Kreistag vorgeschlagen

Mitgliederversammlung empfiehlt 44jährigen erneut für die Kreistagswahl
Der SPD-Ortsverein Mainhausen hat Kai Gerfelder erneut für eine Kandidatur zur Kreistagswahl vorgeschlagen. Wie Ortsvereinsvorsitzende Gisela Schobbe mitteilt, habe die Mitgliederversammlung den 44jährigen Politikwissenschaftler der Kreis-SPD einstimmig für eine weitere Wahlperiode im Kreisparlament empfohlen.

Lesen Sie mehr

SPD: Frank Simon mit 94 Prozent zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

Klares Mitgliedervotum für 35jährigen Projektadministrator / „Bürgermeister für alle sein“
Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Mainhausen hat am vergangenen Donnerstag einen Kandidaten für die anstehende Bürgermeisterwahl am 01. November gekürt. Mit einem Votum von 94 Prozent schicken die Sozialdemokraten den 35jährigen Frank Simon ins Rennen um das Amt an der Verwaltungsspitze der Ostkreiskommune.
Der gebürtige Mainhäuser, der bisher als Projektadministrator in einem deutschen Großkonzern arbeitet und über internationale Erfahrung verfügt, steht damit als erster Kandidat im Rennen um den Chefposten im Rathaus fest.
„Mit diesem klaren Votum senden wir ein deutliches Signal, dass die SPD geschlossen hinter ihrem Kandidaten steht. Eine Hängepartie um die potenzielle Nachfolge von Bürgermeisterin Disser wird es nicht geben“, so Gisela Schobbe, SPD-Ortsvereinsvorsitzende.

Lesen Sie mehr

Frank Simon bewirbt sich um Bürgermeisterkandidatur

Unterstützung von Vorstand und Fraktion / „Einwandfreie Vita und politische Erfahrung“
In der Frage um eine mögliche Nachfolge von Ruth Disser als Mainhäuser Bürgermeister/in zeichnen sich erste Personalentwicklungen ab. Wie SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gisela Schobbe mitteilt, hat sich Frank Simon für eine Kandidatur entschieden. „Der Vorstand wird diese Kandidatur unterstützen und den 35jährigen Projektadministrator in der für 30. Juli terminierten Mitgliederversammlung einstimmig als Kandidaten vorschlagen.“ Zuvor hatte Simon auch in den Reihen der SPD-Fraktion - als deren Vorsitzender er seit mehr als einem Jahr fungiert - für seine Kandidatur geworben und dort ebenfalls einstimmigen Rückhalt erfahren.

Lesen Sie mehr